Geschichte - STE (V 2)

Logo STE
frisch, frech, fröhlich
Linie
Logo 25-Jahr
Bilder aus der letzten Produktion 2018 "Gspässigi Lüüt"
Logo STE
Logo STE
Logo 25-Jahr
frisch, frech, fröhlich
Direkt zum Seiteninhalt

Grundstein

1992 schlossen sich einige Theaterfreudige zu einer Gruppe zusammen, mit dem Ziel, im Jubiläumsjahr 1993 (1100 Jahre Ebikon) ein durch Seniorinnen und Senioren gespieltes Theater aufzuführen.

Die Begeisterung ist bis heute geblieben. Das Seniorentheater-Ebikon trat im April 1993 erstmals mit dem Stück «Wirbel um de Stefan» an die Öffentlichkeit.


Vereinsgründung sichert Zukunft

Im sonst «theaterarmen» Ebikon entstand nach dem begeisternden Auftritt der Senioren in der Bevölkerung der Wunsch nach einer Fortsetzung. Behörden und Sponsoren unterstützten diese Bestrebungen. Aus diesem Grunde erfolgte 1995 die Gründung des Vereins «Seniorentheater Ebikon». In den Statuten ist festgehalten, dass Aktivmitglied Damen und Herren werden können, welche das 60. Altersjahr erreicht haben. Weiter ist in den Statuten festgelegt, im Turnus von zwei Jahren an die Öffentlichkeit zu treten.

Weitere Informationen finden Sie auch im Archiv.

KORRESPONDENZADRESSE:
Seniorentheater Ebikon
per Adr. Frau V. Aregger, Sekretariat STE
Luzernerstrasse 51
6030 Ebikon
sekretariat@seniorentheater-ebikon.ch
Fusszeile
TICKET-SHOP:
7 Tage Woche / 24 Stunden ab 23.03.2020
TELEFONISCHE RESERVATIONEN:
Montag 14:00 - 16:00 ab 23.03.2020
Mittwoch 17:00 - 19:00 ab 23.03.2020
Telefonnummern wird zu einem späteren Zeitpunkt publiziert!
EMAIL-ADRESSE:
info@seniorentheater-ebikon.ch
Linie
ZULETZT AKTUALISIERT:
12.12..2019 - 15:00h
Zurück zum Seiteninhalt